News

Ollie Gabriel – der Revolutionär unter den Musikern

By  | 

Der US-Singer-Songwriter rennt nicht einfach drauf los. Er konzentriert sich auf seine Mission, getreu dem Motto „Folge deinen Träumen und überwinde alle Hindernisse“.

Wo alles begann: Während seiner Kindheitstage in Louisiana erlernte Ollie Gabriel bereits das Schlagzeug-, Kirchenorgel- und Posaune-Spielen. Sein Idol? Ganz klar Michael Jackson! Genau wie der verstorbene King of Pop möchte der Sänger seine Zuhörer berühren.

Außerdem von Motown, Metallica, den Rolling Stones, Garth Brooks und Tupac inspiriert, ist es kein Wunder, dass Ollie Gabriels Musik mit einem Mix aus Soul, Dance-Pop, Rock und Old-School-Funk so abwechslungsreich klingt.

„Diese Vielfalt hat mich zu dem Künstler gemacht, der ich heute bin“, erklärt Ollie.

Nach seinem Umzug in die Metropole Los Angeles arbeitete der Amerikaner hart für seine Ziele – und schaffte es, seine Musik in Werbekampagnen und Sendern wie MTV sowie NBC/TNT unterzubringen.

Der Durchbruch mit „Running Man“: Seine aktuellen Debüt-Single verspricht uns eine gefühlvolle und mitreißende Spritztour in Richtung Tanzfläche. An wen diese Hymne gerichtet ist? An alle, die ein großes Ziel haben und sich auf dem Weg dahin entmutigt oder alleine fühlen.
Ollie Gabriel verpackt diese Massage bewegend und präsentiert sie in seinem Video (http://www.olliegabriel.de/).

Wir freuen uns auf den außergewöhnlichen Durchstarter Ollie Gabriel, der den Saal der „Alcatel Entertainment Night feat. Music meets Media“ am 2. September 2016 im Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade zum Beben bringen wird.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.