News

Luca Hänni – hat das Fundament zum Superstar

By  | 

„Don’t think about me“ – mit dieser ersten Single katapultierte sich Luca Hänni 2012 an die Spitze der Internationalen Charts. Seit dem fällt es uns wirklich schwer, nicht ständig an den smarten Schweizer zu denken.

Seit dem gibt es für den 21-Jährigen nur noch eine Richtung – und zwar steil nach oben! Es gibt fast keine Award Verleihung, die der Musiker nicht für sich entscheidet. So gewann er u.a. 2012 den WILD AND YOUNG AWARD in der Kategorie „bester Durchstarter“. 2013 den NAPSTER-FANPREIS in der Kategorie „Musiker“,  zweimal in folge den „KID`S CHOICE AWARD“. 2014 den STYLE AWARD als best-gekleideter Künstler sowie auch den beliebten Swiss Music Award

Auch dieses Jahr darf sich Luca Hänni wieder Chancen auf den begehrten „Alcatel Fanpreis“ ausrechnen, für den er im Rahmen der „Alcatel Entertainment Night feat. Music meets Media“ in der Kategorie „Bester Einzelkünstler“, nominiert ist.

Seit September 2015 ist sein bereits 4. Studioalbum „When We Wake Up“ auf dem Markt. Unterstützung gab es dabei von den beiden Musikgrößen Andre Merritt (Songwriter von Chris Brown, Rihanna und Justin Bieber) und James Fauntleroy (Co-Autor der Justin Timberlake Single „Pusher Love Girl“). Produziert wurde das Album von Starproduzent Fabian Egger.

Wir freuen uns sehr, dass der hübsche Musiker einst seine Maurerkarriere an den Nagel hing, um uns fortan mit seiner schönen Stimme zu begeistern. Lauschen dürfen wir Luca Hänni am 2. September 2016 auf der Bühne der „Alcatel Entertainment Night feat. Music meets Media“ im Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade wenn er uns seine Unplugged Show präsentiert.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.