News

Max Giesinger: Mit Ecken und Kanten zur „Music meets Media“

By  | 

Wege sind manchmal uneben und steinig. Es gilt die Divise: Einen Fuß vor den anderen setzen, Schritt für Schritt. Im wahrsten Sinne des Wortes „Laufen Lernen“.

„Laufen Lernen“ musste Max Giesinger im Haifischbecken der Musikindustrie. Der Künstler, der vor allem durch „The Voice of Germany“ dem breiten Publikum bekannt wurde, lernte nach der Teilnahme die Schattenseiten der Branche kennen. Manager und Labels rissen sich um ihn, wollten ihn zum Popzirkus-Clown verformen.

Max Giesinger zu „Music meets Media“: „Alle Ecken und Kanten wurden weggeschliffen, dabei sind sie es, die mich ausmachen.“

Der Sänger und Songwriter ließ sich aber nicht verformen. Er glaubte an sich, blieb sich treu. Und vor Kurzem veröffentlichte er sein Debütalbum „Laufen Lernen“.

Akustische Gitarre, seine einzigartige Stimme und unglaublich tolle und ehrliche Texte.

Umso mehr freuen wir uns, dass der echte und wahre, sich nicht verformende, sondern authentisch gebliebene Max Giesinger zu uns am 4. September in Berlin auf die Bühne kommt. Mit all seinen Ecken und Kanten.

Denn nur so wollen wir ihn. Und nur dafür steht „Music meets Media“.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.